75. Geburtstag Hans Feldbauer

Lieber Hans,

Kaum zu glauben aber wahr du bist jetzt auch schon 75. Jahr

Du bist am 01.01.1963 FFW Hof beigetreten, mittelweile also über 57 Jahre treues Mitglied unseres Vereins.

Für 50-jährige Mitgliedschaft wurdest du 2015 geehrt.

Die Ehrung für 40 Jahre erfolgte 2005 & die Ehrung für 25 Jahre 1988.  

Dein Einsatz war für uns immer vorbildlich, wenn du gebraucht wurdest warst du stets da. Du hast viel Energie, Zeit und Leidenschaft in diesen Verein sowie die aktive Ausübung des Feuerwehrdienstes gesteckt was auch mit nachfolgenden Ämtern, Aufgaben und Leistungen nochmals honorierend erwähnt werden soll:

Du hast die Maschinistenausbildung abgelegt und wurdest 1977 zum Oberlöschmeister ernannt.

Du warst im Festausschuss 1980 sowie 2001.

2. Gerätewart               1972 – 1977

2. Kommandant            1977 – 1982

Vertrauensmann           1987 – 1990

Kassier                        1990 – 1996

beratendes Mitglied      1996 – 2002

Kassenprüfer               2002 – 2015

Lieber Hans, nochmals herzlichen Dank im Namen der FFW Hof für deine geleistete Arbeit  in unserem Verein.

Auch möchten wir uns für die gelungene Feier bedanken. Wie auch schon bei deiner letzten großen Feier, wurden unsere Mägen wieder einmal mit den tollsten Köstlichkeiten prall gefüllt. Deine selbstgemachten Schnapsspezialitäten waren wie immer das Highlight des Abends. Damit unser Geist fit bleibt, hast du uns mit interessanten Denksportaufgaben eingedeckt, was ein großes Hobby von dir ist. Es ist auch immer sehr interessant, wenn du anhand von Bildern alte Dorfgeschichten wieder neu aufleben lässt.

Hans, wir dürfen Dir im Namen der FFW Hof zu deinem Ehrentag alles Gute, Gesundheit und noch viele Tage in unserer Gemeinschaft wünschen.

Adventfeier für Hofinger ab 60 Jahren

Alljährlich findet bei der Feuerwehr Hof am 1. Advent die Adventfeier für Dorfbewohner ab 60 Jahren statt.

Der Vorstand Florian Irrgang, 1. Kommandant Michael Pöschl und 2. Kommandant Markus Baumgartner bereiteten weihnachtliche Geschichten vor und Laura Peinelt umrahmte den Nachmittag musikalisch mit ihrer Ziehharmonika. Auch Pfarrer Schemmerer besuchte die Hofinger und erzählte eine besinnliche Weihnachtsgeschichte.

Die Hofinger Vorstandschaft freute sich auf die vielen Gäste, vorallem über die Ehrengäste Konrad Rädlinger, Anton Schamberger, Silvia Meißner, Xaver Haberl und Karin Bucher.

Ein herzliches Dankeschön gilt den fleißigen Plätzchen-Bäcker und allen Helfern.

70. Geburtstag Willi Bauer

Am 28. November wurde unser treues und langjähriges Mitglied Willi Bauer 70 Jahre alt. Neben seiner Familie war auch eine Abordnung der Feuerwehr Hof zu seiner Feier am Ödenturm eingeladen.

Willi steht seit dem 1. März 1975 der Feuerwehr Hof zur Seite.
Im Jahr 1977 wurde er zum Löschmeister ernannt und im Jahr 1980 zum Oberlöschmeister. Viele Jahre lang übernahm er das Amt des Schriftführers und seit 2009 ist er Kassenprüfer.

Lieber Willi, wir danken dir recht herzlich für dein Engagement und deine Treue. Es war uns eine Ehre mit dir Geburtstag feiern zu können.

Weinprobe 2019

Unser Kassier Jürgen Steinkirchner hat auch in diesem Jahr wieder eine legendäre Weinprobe organisiert. Das Feuerwehrhaus war bestens gefüllt.

Die Gäste hatten die Möglichkeit zwölf verschiedene, leckere Weine zu verköstigen. Begonnen wurde mit Weißwein. Der Übergang auf den Rotwein erfolge durch einen Rosè.

Jürgen stellte jeden Wein einzeln vor und erzählte im Anschluss einen kurzen Witz um die ohnehin schon gute Stimmung noch weiter zu heben.

Lieber Jürgen, vielen Dank dass du uns jedes Jahr eine so tolle Veranstaltung ermöglichst!

Leistungsprüfung abgelegt

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr hat eine gemischte Gruppe der Freiwillige Feuerwehr Hof die Leistungsprüfung „Gruppe im Löscheinsatz“ absolviert. Kreisbrandinspektor Marco Greil, Kreisbrandmeister Thomas Wittmann und Ehrenkreisbrandmeister Josef Früchtl waren die Schiedsrichter.

Nach den Zusatzaufgaben war der Aufbau des Löschangriffes und die Saugleitung in den vorgegebenen Zeiten abzuarbeiten. Dies absolvierte die Gruppe problemlos.

Ausgebildet wurde die Gruppe von 1. Kommandanten Michael Pöschl.

Gruppenführer Schamberger Thomas (Bronze), Baumgartner Markus (Gold), Schwendemann Julia (Gold-Blau), Baumgartner Michaela (Gold-Grün), Schönberger Stefan (Gold-Grün), Handwerker Klaus (Bronze), Schamberger Anna (Bronze), Haberl Alexander (Gold), Wagner Stefan (Gold-Rot)